· 

Fasten 2021 findet statt !

-- RESET statt Shutdown --

 

Corinna hin oder her: Wer fasten will und kann darf das auch.

Bereits im vergangenen Jahr hatte mitten in der Frühjahrsfastenrunde Corinna versucht uns einen Strich durch die Rechnung zu machen. Aber alle hatten durchgezogen, nur die finale Messung und Wiegung konnte nicht mehr stattfinden.

Inzwischen sind wir alle technisch weiter und an Video Kommunikation gewöhnt. Also können wir auch wieder zusammenfinden. Mein Angebot ins Rund:

Ayurvedisches Buchinger-Fasten in der Gruppe - "teildigital"

Frühjahrsfasten 2021 im Zeitfenster 24.02. bis 07.03.02021

Keine Angst vor Nulldiät. Die Energiezufuhr beträgt ca. 400 kcal/Tag.
Keine Angst vor Nulldiät. Die Energiezufuhr beträgt ca. 400 kcal/Tag.
  • Entlastungstag ist am
    Mittwoch, den 24. Februar (+/- 1 Tag)
  • Erster Fastentag ist am
    Donnerstag 25. Februar (+/- 1 Tag)
  • Fastenende ist entweder am
    Do. 04. März oder am So. 07. März.
  • Wir treffen uns jeden Di, Do und Sa von 18 bis 19:30 in der Videokonferenz: Erstmals am 25.02., letztmals am 09.03.
  • Natürlich bin ich während des gesamten Zeitraums (fast immer) erreichbar.

 

Die Treffen finden in einer geschlossenen Videokonferenz statt. Mein Standard ist Zoom. Diese Plattform setze ich auch hierfür ein, das Einverständnis aller vorausgesetzt.

 

Ich bitte um Anmeldung per e-Mail und - wenn die gesetzlichen Rahmenbedingungen es zulassen - parallel um online-Buchung von zwei „live“ Terminen:

  1. Einen zur Vorbesprechung , möglichst bis zum 05.02.,
  2. und einen zum Abschluss-Gespräch kurz nach Ende des Fastens.

Beim ersten Termin wird gewogen, Blutdruck gemessen, das Material ausgegeben, bei Bedarf kurz die aktuelle Medikation besprochen. Bei Neuinteressenten findet zusätzlich ein kleiner Checkup statt. Beim zweiten Termin wird ebenfalls gewogen und natürlich Bilanz gezogen.

 

Hier ist der Link zur Terminvereinbarung. Bitte unter den zahlreichen Optionen „Fasteninfo-30“ (mit/bei mir fastenerfahren) oder „Fasteninfo-45“ (alle anderen) wählen.

 

Wir machen uns das Fasten soweit es geht gesellig und angenehm, auch wenn wir auf die lieb gewonnenen Extras, die aus der persönlichen Begegnung erwachsen, in dieser Runde vielleicht verzichten müssen.

 

Freuen Sie sich, freut euch auf einen Reset statt Shutdown, und einen Gewinn für Immunsystem, Psyche und Shape ;-)

 

Ihre & Eure

Alexandra Renkawitz

Das Kleingedruckte

Die Kosten betragen für Wiederholerinnen und Wiederholer inkl. Material 140 €, die Kosten für Neue 165 €.

Privat Versicherte erhalten eine Rechnung mit Gebührenziffern nach GebüH.

Extra

Fein für gesetzlich Versicherte: Der Kurs ist als Präventionskurs von gesetzlichen Krankenkassen zuschussberechtigt :) Details persönlich.