Vita und Impulse

Wenn Sie zu mir kommen, oder wenn Sie hier ein Seminar besuchen, erwartet Sie kein Schaufenster mit Straßenverkehr, sondern ein ruhig gelegenes altes Gehöft, auf dem ich mit meiner wunderbaren Familie lebe.
Die Praxis ist ein zweigeschossiges Nebengebäude mit einem Innenhof, der bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. Im Gebäude sind ganz im Sinne von Architectural Healing natürlich schöne und regulierend wirksame Materialien verbaut.

Ich liebe das Leben und meine Aufgaben.

Diese Ausbildungen waren richtungsweisend:


A Renkawitz: Wilde Wasser

Abgeschlossene Studiengänge

  • Oecotrophologie (Ernährungswissenschaften) an der Justus-Liebig-Universität Gießen,
    Dipl. oec. troph. 1993
  • Komplementärmedizin, Kulturgeschichte und Heilkunde an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder,
    M. A. KMKH 2012

Lizenzen, Zertifikate, Scheine

Eine kleine Auswahl:

  • Curriculum Mitochondrienmedizin (Internationale Gesellschaft für Regenerative MitochondrienMedizin)
  • Curriculum Imaginative Körperpsychotherapie (Institut für Psychosomatik und Psychotherapie Potsdam Babelsberg)
  • Curriculum Naturheilverfahren, wie es für Ärzte zur Erlangung der Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren" erforderlich ist (IGHH)
  • Curriculum Biologische Medizin (IGBM)
  • Curriculum Homöopathie einschl. Supervisionen, wie es für Ärzte zur Erlangung der Zusatzbezeichnung "Homöopathie" erforderlich ist (IGHH)
  • Seminarleiterin Progessive Muskelrelaxation (Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation Blankenburg)
  • Dorn-Breuss-Therapie
  • Blutegel-Therapie
  • Ernährungsberaterin mit VDOE-Zertifikat
  • "Integrative Medizin und Krebstherapie nach Banerji-Protokoll"
  • Scheine und Zertifikate in Focusing, Bibliotherapie und weitere

Mitgliedschaften

  • IGNK - Internationale Gesellschaft für Natur- und Kulturheilkunde e. V.
  • VDOE- Berufsverband Oecotrophologie e. V.
  • DJV - Deutscher Journalistenverband, Landesverband Hessen
  • AMT - Arbeitskreis für Mikrobiologische Therapie e. V.